Backgammon-Info.de


Unterwasser-Backgammon als neue Herausforderung

November 08, 2011 By: admin Category: Allgemein

Backgammon ist  eines der ältesten Brettspiele der Welt und löste in den 1960er Jahren einen regelrechten Spieleboom aus. Auch heutzutage, dank  Spielmöglichkeiten am Computer und Duellen mit virtuellen Gegnern via Internet erfreut sich das Spiel immernoch einem starken Zuwachs an Beliebtheit. Nun gibt es eine skurile Abwandlung, die das Spiel noch spannender macht – das Unterwasser-Backgammon.

Vor 4 Jahren entdeckten Ilya Petrou und Lottie ­Undén dieses Hobby auf Mallorca für sich und seitdem gewinnt das Spiel immer mehr Fans. Angefangen mit einem selbstgebasteltem Spieltisch, der mit Gewichten beschwert wurde um unter Wasser fixiert werden zu können und mit Silikon gefüllten Spielsteinen, entwickelte sich aus dieser fixen Idee ein professionelles neues Extrem-Spiel auf dem Meeresboden. Die Würfel bestehen aus Kork oder Plastik und die Spieler tragen Gewichte um Taille und Fußgelenke, um das Spielen unter Wasser zu erleichtern. Unterwasser-Backgammon ist eine gelungene Verbindung aus Backgammon und dem Tauchsport, welche auch immer mehr Tauchfreunde in ihren Bann zieht. Dieses Jahr fanden bereits zum viertem Mal die Weltmeisterschaften im Unterwasser-Backgammon statt.

 

 

Leave a Reply